Mama spinnt

  Startseite
    Wollschaf
    Total versponnen
    gefärbt
    gesponnen
    gestrickt
    genäht
    gekauft
    Sonstiges
  Über...
  Archiv
  Wundertüten - Sock - Bag
  Halstuch mit estnischem Lochmuster
  Anleitung Kladde
  Muster
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/mamaspinnt

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Bevor das britische Pfund wieder allzu stark zur Besinnung kommt habe ich noch einmal schnell bei World of Wool zugeschlagen.
Schafrassen wie z.B. Teeswater oder Swaledale kannte ich bisher noch gar nicht, ein Grund mehr sie meiner Sammlung hinzuzufügen. Auch ein bißchen Luxus ist mitgereist...Babykamel, Yak und Angora, hmmm. Den Island-Pack in 5 verschiedenen Farben und den Shetlandpack in 4 verschiedenen Farben konnte ich auch nicht liegen lassen. Dazu dann noch etwas Black Mohair, Devon, Texel, Falkland, und, und, und...es sind, ähm...insgesamt 28 verschiedene Sorten / Farben, allerdings meistens nur in Kleinstmengen um meine Neugierde zu befriedigen. Eine Merkwürdigkeit habe ich auch geordert, nein zwei: erst einmal Seecell, wollte ich doch mal ausprobieren und dann noch "Super Bright Trilobal Nylon Top" - der Name so merkwürdig wie vielversprechend, das mußte also auch mit. Die Faser: glänzend und glitzernd, der Griff: wohl eher als kratzig zu bezeichnen. Eine sehr feste, dicke Faser. Ich hatte dabei an haltbare Sockenmischungen gedacht, nachdem ich sie nun in der Hand hatte denke ich aber das diese Fasern wahrscheinlich kratzen wie Sau die Hölle.



Gruppenbild



Im Uhrzeigersinn: Super Bright...Nylon, Black Mohair, Seecell



Yak, Angora, Babykamel



Teeswater - eine weiche, leicht glänzende, langfaserige Sorte. Bin sehr gespannt aufs Verspinnen.



Dies und das...



Der Island- und der Shetlandpack


Ich freue mich schon aufs Anspinnen!!!
12.5.09 20:17
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung